Neue Platten

Josete Ordoñez - Por El Mar

Genre: Hispano PopJazz
Label:Ozella Music (Galileo-MC)
CD, VÖ: - 17.07.2009

Zur Einstimmung auf diese Platte einige Begriffsbeispiele, die dem Infomaterial zu dieser CD entnommen sind: „eine neue Dimension mediterraner Gelassenheit”, „sanfte, sinnliche und traumhaft schöne Songs”, „relaxte Lounge-Grooves”, „unwiderstehliches Aroma von Flamenco, Pop, Jazz und Chill Out”. Da kann einem schon ganz schön schwummerig werden vor lauter gestelzter Schönfärberei. Dabei ist der Spanier Josete Ordoñez nichts weiter als ein nöliger Kenny J an der akustischen Gitarre und „Por El Mar” könnte zur erklärten Lieblings-CD aller Kaufhausbeschaller werden. Mit anderen Worten: Langeweile in Reinkultur, Musik ohne besondere Höhepunkte, weichgespülter Hispano-Popjazz zum Einschlafen. Hier wird die gesamte Palette der Farblosigkeit aufgefahren. Müde, schlummerige Vokalarbeit, sülziger Backgroud-Chor, altbackene Programmierung, abgegriffene Allerweltsbeats, wenig origienelle Ethno-Einlagen und eine Gitarren-Arbeit, die so aufregend ist, wie ein ausgetrocknetes Wadi in der Sahara. Kurzum: wir haben es hier mit einer rezeptfreien Schlaftablette zu tun.

www.ozellamusic.com