Neue Platten

World Ballads - (V. A.)

Genre: Weltmusik
Label:Network Medien (Zweitausendeins)
Doppel-CD, VÖ: - 29.10.2009

Themen-CDs sind eigentlich keine schlechte Sache. Man suche sich einen passenden Stoff und los geht die Sammelbewegung. Im Hause Network Medien zu Frankfurt am Main ist man da besonders gut ausgerüstet, wenn es darum geht, ein bestimmtes Sujet an die große Glocke zu hängen. Im nun schon 30jährigen Leben dieser engagierten Medien-Cooperative hat sich da natürlich ein erkleckliches Sümmchen von Tonträgern angesammelt, das für so manche Themenreihe gut ist. Alle nur erdenklichen Musikkulturen rund um unseren Globus haben die Macher im Laufe der Jahre, manchmal mühsam, aber immer fein säuberlich und informativ aufbereitet, zusammengetragen und dabei so manche Sternstunde erlebt. Rund 80 Länder hat man gestreift, gesichtet und erforscht, Weltstars wurden entdeckt, dabei wichtige gesellschaftspolitische Kulturarbeit geleistet und dem musikhungrigen Publikum so manche hochwertige Produktion präsentiert. In diesem großen Berg von Tonträgern nun zu wühlen, um sich selbst und der Kunden-Klientel ein schickes Geburtstagsgeschenk angedeihen zu lassen, muss wie der kindliche Griff in eine alte Spielzeugkiste gewesen sein. Was dabei herauskam, kann man auf der Doppel-CD „World Ballads” bestaunen. Den „ruhigen Oasen” der Klangkultur hat man sich also gewidmet und knapp 30 Stücke zusammengetragen, die allesamt mit viel Sehnsucht, Melancholie und Seelenschmerz ausgestattet sind. Ein Pessimist, wer dabei an Weltschmerz oder Depression denkt. Vielmehr ist dieser Streifzug durch die unterschiedlichsten Kulturkreise eine Begegnung mit der positiven Lebenskraft, die diese Stücke ausstrahlen. Packende Musik, fernab von Hektik, Pop-Charts und elektronischem Firlefanz. Für diese Sparte der Unterhaltung ist Network-Medien bekannt und wird entsprechend geschätzt. Die „World Ballads” sind ein weiterter Mosaikstein im großen Sortiment dieser engangierten Plattenfirma.

www.networkmedien.de
www.zweitausendeins.de